Max CSplus Finanzbuchhaltung

Mit der MAX CSplus Finanzbuchhaltung bekommen Sie als Anwender ein universelles Werkzeug zur Verwaltung aller finanztechnischen Vorgänge Ihres Unternehmens in die Hand.

Mit einer taggenauen Verfügbarkeit Ihrer Finanzdaten verschaffen Sie sich schnell und effizient die nötige Übersicht über Liquidität, Ausstände, Budgets, Zahlungsmoral Ihrer Kunden und vieles mehr. Die einfache Bedienung wahlweise mit Maus oder Tastatur (für alle buchungsrelevanten Masken können die Tabulatorsprünge frei definiert werden) sowie die Anlehnung an den MS-Office-Standard bieten eine schnelle Einarbeitung und ein sicheres Arbeiten.

Das Buchen in ausschließlich eröffnete Perioden und in mehrere Geschäftsjahre gehört ebenso zum Standard wie das Arbeiten mit mehreren nutzerspezifischen Buchungsstapeln. Die Bilanzierung ist sowohl nach HGB als auch nach IAS möglich. Die Parallelverwaltung von Hauswährung und Fremdwährungen sorgt für eine stets korrekte Buchhaltung, in den unterschiedlichsten Währungsarten zum Tageskurs.


Verfügbare Module MAX CSplus FiBu

– Grundmodul Finanzbuchhaltung
– Kostenstellen- und Kostenträgerauswertung

– Datenträgeraustausch
– Datev Export


Systemanforderungen

Serverseitig:
✔ Intel® Core™ i5 oder vergleichbar
✔ 4 GB Arbeitsspeicher oder höher
✔ Festplatte mit hoher Kapazität (RAID System bevorzugt)
✔ TCP/IP Netzwerkanbindung 1 GBit
✔ ab Windows® Vista, Windows® 2008 Server
✔ Datenbankensoftware (MySQL, Microsoft® SQL Server® ab 2012, Microsoft® SQL Express Server® ab 2012, …)

Clientseitig:
✔ Intel® Core™ i3 oder vergleichbar
✔ 2 GB Arbeitsspeicher oder höher
✔ Festplatte mit mind. 500 MB Arbeitsspeicher
✔ TCP/IP Netzwerkanbindung 1 GBit
✔ ab Windows® Vista

So erreichen Sie uns: